Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bischöfliches Kirchenmusikinstitut

Beihilfen

Finanzielle Beihilfen für die kirchenmusikalische Arbeit

Die Beihilfen für die kirchenmusikalische Arbeit waren wg. Corona in diesem Jahr noch kein Thema. Nachdem nun vielerorts das kirchenmusikalische Leben wieder in Gang gekommen ist, bieten wir Ihnen folgendes Vorgehen an:

  • Wenn Sie im vorigen Jahr 2020 einen Antrag gestellt und mit uns vereinbart hatten, diesen auf 2021 zu übertragen, teilen Sie uns bitte bis zum 19. November mit, ob die Veranstaltung stattgefunden hat/ noch stattfindet und ob sich ggf. die beantragte Summe geändert hat.
  • Wenn Sie im laufenden Jahr 2021 Kosten anmelden möchten (a. für instrumentale Chorbegleitung in Gottesdienst oder Konzert, b. für die Anschaffung von Noten, c. für Probenwochenenden gem. u. a. Richtlinien), teilen Sie uns dies bitte formlos per E-Mail bis zum 19. November mit. Die Dateien mit den Richtlinien sind zwar noch die alten von 2020, die Rückseiten sind aber noch gültig.
  • Wenn Sie in diesem Jahr bereits „vorsorglich“ mit einem alten Formular einen Antrag gestellt haben, teilen Sie uns bitte ebenfalls bis zum 19. November mit, ob Sie diesen aufrechterhalten und in welcher Höhe sich die Kosten belaufen werden.
  • Nach dem 19. November werden wir über die dann vorliegenden Rückmeldungen beraten und entscheiden.
  • Für das nächste Jahr 2022 werden wir zu gegebener Zeit darüber informieren, ob und in welcher Form es wieder Beihilfen für die kirchenmusikalische Arbeit geben wird.

Wir hoffen, Ihnen damit Ihre kirchenmusikalische Planung und das Musizieren ein wenig erleichtern zu können!

Beihilfe-Antragsformulare zum Download

 

Ehrungsurkunden

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda