DKV

Deutscher Katecheten-Verein im Bistum Fulda

Deutscher Katecheten-Verein im Bistum Fulda

Der Deutsche Katecheten-Verein e.V. (dkv) ist der mitgliederstärkste katholische Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung in Deutschland. Im DKV engagieren sich nahezu 6500 Christinnen und Christen für die Weiterentwicklung und Zukunftsfähigkeit religiöser Bildung und Erziehung. 


In der eigenen Diözese hat er derzeit 200 Mitglieder. Der dkv möchte Impulse für eine zeitgemäße Weitergabe des Glaubens im Religionsunterricht und in der Gemeindekatechese geben. Er versteht er sich auch als Lobby für den schulischen Religionsunterricht.


In diesem Zusammenhang hat sich der der Diözesanvorstand unseres Bistums für Schulpastoral an öffentlichen Schulen stark gemacht. Ebenso treten wir für eine verstärkte Zusammenarbeit der beiden Lernorte des Glaubens, Schule und Gemeinde, ein. Neuere Entwicklungen in unserer Gesellschaft, demographischer Wandel, machen auch Veränderungen im Religionsunterricht erforderlich. Das Konzept der konfessionellen Kooperation wird vom Diözesanverband ausdrücklich unterstützt. 


Wir möchten Menschen ermutigen, die Verkündigung des christlichen Glaubens zu ihrer Herzensaufgabe zu machen. In unserem Bistum streben wir deshalb die Zusammenarbeit mit den Abteilungen des Bischöflichen Generalvikariats sowie mit dem Katholikenrat der Diözese an.


Gemeinsam mit dem Seelsorgeamt und der Schulabteilung im Generalvikariat laden wir einmal im Jahr in der Bonifatiuswoche zum Tag der Katechese ein, ein Tag, der alle Mitarbeiter in der Glaubensweitergabe in ihrer Berufung stärken soll, die Botschaft Jesu Christi engagiert in diese Welt zu tragen.

Kontakt

dkv im Bistum Fulda 

Vorsitzender:

Wolfgang Ritz

Gläserzeller Str.14

36041 Fulda


Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda